Platzkonzert zu Gunsten der Initiative

 
Einladungsplakat zum Platzkonzert
Einladungsplakat zum Platzkonzert

Der Ronsdorfer Posaunenchor entschloss sich in diesem Jahr, ihr auf dem Bandwirkerplatz in Wuppertal-Ronsdorf stattfindendes Platzkonzert zugunsten unserer Initiative für krebskranke Kinder durchzuführen. Das Ensemble war auf unseren Verein aufmerksam geworden und kam zu der Ansicht, dass unsere Arbeit in jedem Falle förderungswürdig sei.

So kam es, dass am 23. Juni auf dem zentral gelegenen Bandwirkerplatz mitten in Ronsdorf eine tolle Mischung aus bekannten Film- und Musicalproduktionen, aber auch unbekanntere Stücke, wie z.B. die Polka „Böhmischer Traum“ von Norbert Gälle gespielt wurden. Es war eine wirklich sehr gute Mischung, die von den Interpreten mit viel Herzblut zum Besten gegeben wurde.

Während des Konzertes
Während des Konzertes

War zu Beginn des Konzertes die Besucherzahl recht überschaubar, wurde es mit Fortdauer und auch durch die gekonnte Auswahl der Stücke immer voller auf den bereitgestellten Bänken vor dem Orchester. Dies machte sich auch in der unserem Verein zur Verfügung stehenden Spendenbox sichtbar bemerkbar, die sich nach Abschluss des Konzertes mit einem großzügigen Spendenbetrag gefüllt hatte. Die Ronsdorfer sind doch ein spenadables Völkchen, das muss man schon ohne Neid zugeben.

Zu Beginn der Sammlung
Zu Beginn der Sammlung

 

Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal bei den zahlreichen Spendern und natürlich den Akteuren des Ronsdorfer Posaunenchores ganz herzlich bedanken und hoffen, dass sich unsere Wege in der Zukunft gerne noch einmal bei einer anderen Veranstaltung kreuzen werden.

 

55680